Juristisches

Fachlektorat

Sie können Ihren wissenschaftlichen Text von unseren Volljuristen korrigieren und optimieren lassen. Darüber hinaus arbeiten wir Texte um, wenn Sie zum Beispiel von einem umfangreichen Beitrag eine Kurzversion brauchen. Wir übernehmen auch die Recherche für neue Beiträge und erstellen Textentwürfe auf Basis Ihrer fachlichen Eingaben. 

Das Textbuero Erb kann Sie aber auch dann unterstützen, wenn Sie ein Fachthema für Nicht-Juristen aufbereiten lassen möchten (zum Beispiel für Pressemitteilungen, Newsletter, Broschüren ...). Hier kommen Ihnen nicht nur unsere juristischen, sondern auch unsere Kompetenzen im Bereich Public Relations zugute. 

Sie Sind noch in der juristischen Ausbildung und möchten Ihre Seminararbeit, Masterarbeit oder Dissertation formal, stilistisch und inhaltlich von einem Volljuristen fachlektorieren lassen, auch dann sind Sie bei uns richtig. 

Vertrauen Sie uns, wir haben bereits eine Vielzahl juristischer Fachbücher bereut, die u. a. im RWS Verlag, im C. H. Beck Verlag, im IDW Verlag, im F.A.Z.-Institut oder im

Boorberg Verlag erschienen sind.

Aus dem Vorwort aus Braun, InsO-Kommentar, 5. Auflage

"Mit einer raschen Kommentierung der Neuregelung, mit einer maßgeblich an der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs ausgerichteten Orientierung der Basisvorschriften und unseren Praxishinweisen wollen wir eine Hilfe im beruflichen Alltag sein. Dass wir dies rasch nach Inkrafttreten des Gesetzes tun können, verdanken wir unserer Lektorin Frau Ronja Erb. Ihr sei hiermit der gebührende Dank abgestattet."